Autor: Lea Kunz

  • Alexander Romppel & Thilo Volprich

    Alexander Romppel & Thilo Volprich

    Was verbindet OMIND und uns? Sowohl für die OMINDler als auch für uns ist das Thema Mindset statt Skillset als zentraler Hebel für die Potenzialentfaltung von Menschen, Teams und ganzen Organisationen zentral. Wir teilen gemeinsame Werte und eine Leidenschaft für Daten und Technologie. Das ist unser gemeinsames Warum! Für Unternehmen, die bereit für Veränderungen sind…

  • Harald Ostler

    Harald Ostler

    „Ob Innovation in Unternehmen erfolgreich wird, hängt von den Menschen ab. Der Ansatz der OMIND platform setzt genau dort an und hilft mit der OMindset Evaluation und dem Echtzeit-Wissensaustausch-Tracking, die Innovationskultur zu fördern. Auf diese Weise ebnen Dr. Aurelia Engelsberger und ihr Team den Weg für erfolgreiche Innovation. Wir von aumentoo freuen uns über die…

  • Sebastian Flock

    Sebastian Flock

    „Open Innovation soll in erster Linie Spaß machen, oder? Spaß an der Interaktion mit anderen und Spaß am fachlichen und qualifizierten Austausch untereinander. Wie muss also eine digitale Schnittstelle, ein digitales Produkt gestaltet sein, das die Qualität von Open Innovation in Teams, Unternehmen und Organisationen sammelt, wo sie in erster Linie auf den digitalen Input…

  • Susan Fischer

    Susan Fischer

    „OMIND und Kollektiv MFG haben das gleiche Ziel: die Entwicklung von Technologien, die neue Verhaltensweisen für eine bessere Zusammenarbeit im Team unterstützen. Der Schlüssel zur Innovation liegt darin, die Denkweise der Mitarbeiter zu bewerten, ihre Voreingenommenheit zu erfassen und ihnen dabei zu helfen, neue Gewohnheiten der Zusammenarbeit anzunehmen. Deshalb sind wir stolz darauf, unsere Kräfte…

  • Ian Wong

    Ian Wong

    „Ich habe die Zusammenarbeit mit Aurelia und dem OMIND-Team während des RMITActivator LaunchHub-Programms sehr genossen. OMIND brachte eine strukturierte und entschlossene Denkweise in das LaunchHub-Programm ein und war in der Lage, ein starkes Angebot für Organisationen zu entwickeln, die Open Innovation als Wettbewerbsvorteil nutzen wollen. Der menschenzentrierte Ansatz für Open Innovation und die OMIND platform,…

  • Dr. Kirsten Mikkelsen

    Dr. Kirsten Mikkelsen

    „Das OMIND-Bewertungsinstrument zur Messung der Entwicklung einer offenen Innovationsmentalität ist die perfekte Grundlage für uns, um einen unserer wichtigsten KPIs messbar zu machen. Dies bringt die Möglichkeit mit sich, endlich einen Mentalitätswandel in der Wissenschaft messen zu können. Aurelia und ihr Team sind zu jeder Zeit professionell, kooperativ und offen für gegenseitiges Lernen. Sie passen…